Vortragsdetails

Mail halten!

Digitale Selbstverteidigung für EPU, die besten Erfolgsgesetze inklusive.

Mailen Sie noch, oder arbeiten Sie schon wieder? Schlafen Sie mit Ihrem Smartphone? Gehen Sie häufiger mit Ihren Facebook-»Freunden« ins Bett als mit Ihrem Partner? Kennen Sie die 666. Webseite hinten links, auf der Sie sich fragen, was Sie vor einer Stunde eigentlich suchten, als Sie „nur mal kurz was googeln“ wollten? Wie viele WhatsApp-Gruppen verwandeln Ihren Tag in eine einzige Dauerablenkung?

E-Mail, Handy, Web, Social Media, WhatsApp: Wir sind dauerabgelenkt, statt aufmerksam. Wir reagieren, statt zu agieren. Wir sind überkommuniziert, aber uninformiert. Verlassen Sie das digitale Hamsterrad! Wie? Das erfahren Sie von Bestsellerautorin Anitra Eggler. Die Therapie »der gefragtesten weiblichen Stimme zur Digitalisierung« (ORF) ist an führenden EPUs erfolgserprobt. In ihrem Vortrag lernen Sie von der Internetveteranin und Digital-Detox-Pionierin, was Sie wirklich brauchen, um digital erfolgreich zu sein – und, fast noch wichtiger, worauf Sie verzichten können.

mant, ausnahmslos effektiv: Egglers Bühnenprogramm ist ein Anstiftung zur digitalen Selbstverteidigung, ein Plädoyer für einen smarten Mix aus on- und offline, ein wertvoller Impuls für mehr Lebenszeit und Lebensglück, für mehr Erfolg und Arbeitsspaß!



AnitraEggler

Vortragende: 
Anitra Eggler

Anitra Eggler war Schulschnellste am Gymnasium in Karlsruhe, Todesanzeigentexterin in Buenos Aires, Journalismus-Stipendiatin in Passau, Internet-Pionierin in München, »Powerfrau des Jahres« und Erfinderin der »Digitaltherapie« in Wien. Heute bezeichnet der ORF die Bestseller-Autorin als »die gefragteste weibliche Stimme zur Digitalisierung«.

Die Digitalisierungssicht der Internetveteranin ist schonungslos ehrlich, dabei nie anti-digital: »Ich liebe Digitalika. Was ich nicht mag ist, was Menschen hirnbefreit und Monopole profitorientiert damit machen. Ich bin gegen die Monopolisierung von Macht und die freiwillige Versklavung der Menschheit aus Faulheits- und Naivitätsgründen. Ich bin pro Breitband, pro Menschenverstand und pro Lebenszeit. Mein Anspruch ist schlicht: Ich will nicht weniger digital sein, sondern besser. Auf Digitalisierungsdeutsch: work smarter, not harder – das ist mein Motto.«

Nach zwölf Highspeedjahren als Managerin von Internetfirmen in der Medienbranche landete Anitra Eggler im Jahr 2011 mit ihrem ersten Digitalisierungsratgeber »E-Mail macht dumm, krank und arm« einen Digital-Detox-Bestseller noch bevor der Begriff in Mode kam. Das Bühnenprogramm der gefragten Vortragsrednerin hat bislang über 200.000 Menschen begeistert – Vorstände, Nerds, digital Natives und WhatsApp-Omis inklusive. Egglers aktueller Bestseller »Mail halten!« liefert mit über 100 Digitalisierungs- und Digital-Detox-Tipps eine smarte Anleitung zur digitalen Selbstverteidigung. www.anitra-eggler.com


NO LIMITS- Wie schaffe ich mein Ziel

Joey Kellys Welt ist die Show-Bühne, doch was Wenige wissen: Abseits des Scheinwerferlichtes vollbringt er als „Nobody“ unglaubliche sportliche Glanzleistungen. Er finishte acht Ironman innerhalb von nur zwölf Monaten und stellte sich den härtesten Wettkämpfen: Vom Ultraman auf Hawaii über den Sahara-Wüstenlauf, Badwater Run im Death Valley und Alaska 100-Meilen-Race bis hin zum Bike-Rennen „Race Across America“.

Gerade sein eiserner Wille und seine Selbstdisziplin erlauben es ihm, Dinge zu leisten wie kein anderer. Alles ist eine Sache des Kopfes, eine Frage der Selbstüberwindung, des konsequenten Umsetzens und des zielorientierten Handelns. In seinem Vortrag schildert er mit unglaublichen Fotos und Clips von seinen Abenteuern eindrucksvoll seinen Lebensweg und zeigt auf, wie auch Sie als Unternehmer mit Energie und Willenskraft Höchstleistungen erreichen und über Ihre Grenzen hinaus gehen können.



JoeKelly

Vortragender:
Joey Kelly

Bislang absolvierte er über 40 Marathons, über 30 Ultramarathons, 9 Wüstenläufe, 3mal das Radrennen „Race Across America“ von der Westzur Ostküste der USA, insgesamt über 100 Marathons, Ultramarathons und Ironmans, sowie über 100 Halbmarathons, Kurzdistanztriathlons und Kurzdistanzwettkämpfe. Bis heute hält er mit 8 IronMan-Triathlons innerhalb eines Jahres den Rekord.

In 17 Tagen und 23 Stunden durchquerte Joey Kelly im September 2010 Deutschland von Wilhelmshaven bis zur Zugspitze. Auf seinem 900 km langen Fußmarsch, ohne Geld, ernährte er sich nur von dem was die Natur ihm gab, täglich mindestens 50 km.

Im Winter 2010/2011 bestritt er mit Markus Lanz im deutschen Team den " Wettlauf zum Südpol " in 10 Tagen legten sie eine Strecke von 400 km zurück, bei Temperaturen bis zu - 40 Grad, 100 Jahre nach dem legendären Wettkampf zwischen Scott und Amundsen.

2011 kehrte er nach 10 Jahren zum Badwaterrun einem der härtesten Ultramarathons weltweit zurück, um seine damalige Laufzeit von 55:08 h mit unter 48 Stunden über 217 km Distanz zu verbessern, mit 43:22 h gelang im seine diesjährige Zielsetzung.

Es begann alles mit einer Wette... , Ausdauersport als Ausgleich zu seiner Arbeit mit der legendären " Kelly Family " , die in den neunziger Jahren grosse musikalische Erfolge feierte, lehrten ihm mit absoluter Disziplin, viel Ehrgeiz, zielstrebig seine Ziele zu erreichen und sich zukunftsorientiert neue Ziele zu setzen.


„VOM SPINNER ZUM WINNER“

Eine runde, rote Brille und eine über 80 Jahre alte Lederhose – das sind die Markenzeichen eines erfolgreichen Unternehmers.

Johannes Gutmann, Geschäftsführer der SONNENTOR Kräuterhandelsgesellschaft mbH, passt in kein Klischee. Er ist weder der biedere Betriebswirt in Anzug und Krawatte noch der asketische Anhänger handgestrickter Wollpullover und Sandalen – ganz sicher aber ist er ein genialer Geschäftsmann, der mit seiner sympathischen, natürlichen Art und einem strahlenden Lächeln die Sonne scheinen lässt.

Ökologie, Ökonomie und Ethik waren für Johannes Gutmann von Beginn an nicht nur mit Worten, sondern auch mit einer Vielzahl an Taten verbunden. Leben und leben lassen, gegenseitige Anerkennung und Wertschätzung, fruchtbare Kooperationen auf Augenhöhe – das ist seit Gründung seine Philosophie, damit wächst bis heute die FREUDE.

1988 startete Johannes Gutmann als ‚One-Man-Show‘. Mit dem wachsenden Erfolg brauchte er mehr Hände und mehr Köpfe, die SONNENTOR tragen konnten. Mittlerweile beschäftigt SONNENTOR in Österreich rund 330 Mitarbeiter. Jeder Biobauer, Mitarbeiter, Vertriebspartner, Ladner und Konsument trägt zum Erfolg von SONNENTOR bei. Inzwischen gehören rund 300 Bauern zur großen SONNENTOR Familie und beliefern den Betrieb, der seine Produkte derzeit in weltweit über 50 Länder exportiert.

Im Vortrag „Vom Spinner zum Winner“ gibt Johannes Gutmann anhand von lebhaften Geschichten Einblick in seinen Werdegang.



JohannesGutmann

Vortragender:
Johannes Gutmann


„Come back stronger!“

– das hat Christoph Strasser schon mehrmals gemacht. Denn er kennt beides: Rückschläge und erreichte Weltrekorde. Seine Spielwiese ist der Ultra-Radsport. Unter anderem das längste und härteste Radrennen der Welt, das Race Across America, welches nonstop fünftausend Kilometer von der West- zur Ostküste führt.

Inzwischen hat er es sechs Mal gewonnen und wurde dadurch der erfolgreichste Teilnehmer in der RAAM-Geschichte. Und der Einzige, der die USA in unter acht Tagen durchqueren konnte. Seine Karriere ist von außen betrachtet das Resultat von einer nahezu besessenen Trainings- und Leidensbereitschaft. Das mag auch stimmen. Doch das für ihn entscheidende Erfolgsrezept lautet: Mache das, was du gerne machst. Und gib auch nach Rückschlägen niemals auf. In seinem Vortrag wird er das Publikum genau dabei unterstützen.



ChristophStrasser

Vortragender:
Christoph Strasser


Resilienz2go - vergiss Stress & Burnout

Resilienz als Schlüssel zum Erhalt der eigenen Leistungsfähigkeit und Motivation. Gerade als EPU ist es wichtig die Balance zwischen Leistung und Erholung aufrechtzuerhalten um seine Ziele zu erreichen. „Resilienz2go“ als Konzept um Erfolgreich und gesund zu bleiben in Zeiten von Stress und Burnout.



Andreas Herz

Vortragender:
Andreas Herz


VORTRAG 1

DER OFF-LINE MODUS: Warum faul sein zum Erfolg gehört

Wer ständig nur arbeitet, wird irgendwann beginnen, schlechte oder gar falsche Entscheidungen zu treffen. Gerade für EPU ist es wichtig, möglichst viele richtige Entscheidungen zu treffen. Daher ist es immens wichtig, auch einmal faul zu sein. Warum das so ist, und wie sie durch und mit „Nichtstun“ zum Erfolg kommen, erfahren sie bei diesem Vortrag.



VORTRAG 2

WARUM DIE DINOSAURIER SCHULD SIND AN UNSEREM STRESS

Stress ist nicht immer nur hausgemacht. Auch die Evolution spielt uns so manch bösen Streich. Wenn man jedoch weiß, worauf zu achten ist, kann der Stresslevel nicht nur signifikant gesenkt werden sondern Stress muss erst gar nicht aufkommen.



Alfred Schablas

Vortragender:
Alfred Schablas

VORTRAG 1

Rhetorik Tuning: „Wer reden kann, wirkt!“

Ob im seriösen Businessalltag, beim Netzwerktreffen oder in geselliger Runde bei einem Glas Wein – wenn Sie auf fremde Menschen treffen, ist gute Kommunikation der Schlüssel zum Erfolg. Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie Sie die Macht der Worte für ihr Selbstmarketing nutzen, um potentielle Neu-KundInnen zu gewinnen und Gespräche in die richtige Richtung zu lenken. Bringen Sie mehr Power in Ihr Auftreten, um rhetorisch zu brillieren und von jeder Begegnung zu profitieren.

Yvonne Sammer ist Speaker, Moderatorin und Rhetorik Profi und fasziniert von der Macht der Worte. Ihre verbale Durchsetzungskraft verdankt sie ihren 6 jüngeren Brüdern und nach über 1.000 Bühnenstunden kennt sie die richtigen Tools, wie Sie erfolgreicher kommunizieren und sich auf Platz 1 positionieren.



VORTRAG 2

10 Tuning Tipps für Ihre Business-Kommunikation

Nicht Jede/r stellt sich von Natur aus gerne ins Rampenlicht, um die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Doch gerade für kleine Unternehmen ist ein starkes Auftreten enorm wichtig, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen und ins Geschäft zu kommen. Mit diesen praktischen Tipps boosten Sie Ihre Wirkung und verschaffen sich Gehör – auch ohne großes Werbebudget! Zeigen Sie, wer Sie sind und kommunizieren Ihrem Gegenüber, dass Sie die Nummer 1 in Ihrer Branche sind.

Yvonne Sammer ist Speaker, Moderatorin und Rhetorik Profi und fasziniert von der Macht der Worte. Ihre verbale Durchsetzungskraft verdankt sie ihren 6 jüngeren Brüdern und nach über 1.000 Bühnenstunden kennt sie die richtigen Tools, wie Sie erfolgreicher kommunizieren und sich auf Platz 1 positionieren.



Yvonne Sammer

Vortragende: 
Yvonne Sammer


Rechnungswesen 4.0 für EPU – Automatisieren statt Abtippen!

GAEDKE.DIGITAL Gaedke Angeringer Polak digitale Beratung GmbH

Digitalisierung und Automatisierung ist keine Frage der Unternehmensgröße – gerade Einzelunternehmen können bereits mit kleinen Veränderungen enorm profitieren.

In diesem Impulsvortrag gibt das Digital-Advisory-Team von Gaedke Angeringer Polak digitale Beratung GmbH Einblicke in die Welt des digitalen Rechnungswesens:

Was bringen Digitalisierung und Automatisierung im Rechnungswesen und was bedeutet das in Zahlen?

  • Wie erfolgt die Digitalisierung meiner Belege?
  • Welche Software-Tools passen zu EPU?
  • Wie kann möglichst viel an Routinetätigkeit automatisiert werden?
  • Potentialanalyse Rechnungswesen (Fragebogen)



Julia Polak & Nicole Lugger

Vortragende: 
Julia Polak & Nicole Lugger


Erfolgschancen von EPUs in der VUKA-Welt

Fachkräftemangel, hohe Komplexität und Innovationsdruck sind die Herausforderungen an einen sich immer schneller wandelnden Markt. Große Unternehmen mit starren Strukturen fällt es da oft schwer, Schritt zu halten. Für EPUs ergeben sich daraus vielversprechende Chancen um im B2B Sektor erfolgreich zu sein.

Denn: Neue Perspektiven, frische Ideen und den Mut zur Veränderung können oft nur entstehen, wenn man sich außerhalb eines Systems befindet.

Dieser Impulsvortrag von Hans Schlack gibt einen optimistischen Ausblick auf den Wandel von Organisationen bzw. eine neue Arbeitswelt und warum EPUs eine Schlüsselrolle in der positiven Entwicklung des Marktes spielen werden.



Hans Schlack

Vortragender:
Hans Schlack, SHIFT Organisationsentwicklungs OG


Fokussiert und motiviert durch den Unternehmeralltag!

Haben auch Sie keine Zeit? Fühlen Sie sich gestresst und atemlos? Dann lernen Sie Methoden und Strategien kennen, damit auch Sie "rasant entspannt" durch den Tag kommen.

Mithilfe von Ressourcenarbeit und konkreten Zielformulierungen schaffen Sie sich mehr Struktur in Ihrem Geschäft. Erleben Sie einen abwechslungsreichen Vortrag mit vielen praktischen Übungen und wertvollen Inputs.



MarioSzkledarPetraZoechner

Vortragenden:
Mario Szkledar & Petra Zöchner

Mario Szkledar, systemischer Coach und Kommunikationstrainer.

Petra Zöchner, diplomierte Entspannungstrainerin und staatlich geprüfte Fitsportinstruktorin.


Im digitalen Zeitalter mit Empfehlungen punkten!

Mit strukturiertem Empfehlungsmarketing Kunden gewinnen

In Zeiten des Social Media Hype vergessen wir oft unbewusst auf das Potential, das in persönlichen Kontakten steckt. Damit geht viel Potential für Wege zum Neukunden verloren. Durch strukturiertes Empfehlungsmarketing gelingt es Ihnen entspannt Neukundengespräche zu führen. Über diesen alternativen Vertriebskanal ist es leichter Neukunden zu gewinnen, weil sie im Vorfeld schon vieles über ihren neuen Kunden wissen. Somit starten Sie mit einem klaren Vertrauensvorschuss in das Erstgespräch.

Dieser Vortrag zeigt auf welche Chancen in Empfehlungen stecken und wie Sie diese nutzen.

  • Warum es Sinn macht im digitalen Zeitalter auf Empfehlungsmarketing zu setzen
  • Nutzen und Vorteil von Empfehlungsmarketing
  • In 8 Schritten zu Ihrem strategischen Empfehlungsmarketingfahrplan
  • Wie man Empfehlungspartner evaluiert und aktiviert
  • Dreh- und Angelpunkt Empfehlungsfrage am Weg zum Erstgespräch
  • Der Weg ist das Ziel
  • Die Stolpersteine am Weg zum funktionierenden Empfehlungsmarketing
  • Wann Empfehlungsmarketing ins Blut übergeht


AliceVanDerLee

Vortragende: 
Alice Van der Lee

Frau Van der Lee ist seit mehr als 20 Jahren in der Wirtschaft tätig. Davon seit 8 Jahren als selbständige Beraterin für KMU und EPU. Sie gilt als Expertin zum Thema „Empfehlungsmarketing“ (die entspannte Neukundengewinnung mit Charme) und „marketing on-demand“.

Frau Van der Lee brennt dafür Menschen mit deren Produkten oder Dienstleistungen im „offline“ Kontakt zusammenzubringen. Frei nach ihrem Motto: „Durch das Reden kommen die Leute zusammen“ . Ihre langjährige Praxiserfahrung und Wissen gibt sie mit viel Leidenschaft neben ihrer Beratung auch als Vortragende weiter. Branchen mit erklärungsbedürftigen Dienstleistungen oder Produkten liegen ihr besonders.


EPU und Content – Lust statt Frust

Attraktiv, aktuell, Algorithmus-freundlich – die Idealvorstellung von Content. Doch als One Wo/man-Show hat der Tag nur 24 Stunden und Content fällt nicht vom Himmel. Wie ein klarer Plan, qualitätsvolle Quellen und einige simple Howtos die regelmäßige Contenchallenge erleichtern.

  • Wenige aber diese konsequent: Kommunikationskanäle gezielt auswählen
  • Seine Ziele und Zeitressourcen kritisch hinterfragen
  • Hausaufgaben, die man erfüllen muss, um über Content nachdenken zu können
  • Content-Plan – was wann wie oft Sinn ergibt
  • Inspirationsquellen für sinnvolle Content
  • Im Meer an Content effizient fischen
  • Evergreen-Content: Mit nur einem Content mehrfach punkten
  • 10 einfache Regeln für gute Texte
  • 5 einfache Regeln für gute Fotos
  • Wie GasautorInnen das Leben erleichtern
  • Wie Sie sich einfach ein Gerüst bauen, um Ihre Content-Projekt gut am Laufen zu halten (Contentplan)


AlexandraFiedlerLehmann

Vortragende: 
Alexandra Fiedler-Lehmann

Alexandra Fiedler-Lehmann ist Marketingfachfrau und seit nahezu 30 Jahren in Marketing und Werbung tätig. Vor 15 Jahren hat sie sich mit ihrer eigenen Agentur selbstständig gemacht und seither über 150 Unternehmen – vor allem KMU – beraten. Sie kennt die Herausforderungen, die begrenzte Ressourcen mit sich bringen. Ungewöhnliche Zugänge, Praktikabilität und Hands-on-Mentalität sind ihre Kennzeichen. Als ausgebildete Trainerin ist es ihr ein Anliegen, Inhalte nachhaltig und humorvoll zu vermitteln.


Dialog mit dem Finanzamt – Betriebsprüfung

Ablauf einer Betriebsprüfung

  • Prüfungsankündigung
  • Prüfungsbeginn
  • Prüfungshandlung – was passiert bei der Prüfung?
  • Vorbesprechung
  • Schlussbesprechung

Dialog:

Was darf das Finanzamt bei einer Betriebsprüfung machen und welche Rechte habe ich als Unternehmen?



Reinhold Kaltenegger

Vortragender:
Reinhold Kaltenegger


Rechtlich richtig gründen!

Am Anfang jeder Selbstständigkeit und Unternehmensgründung steht die Wahl der Rechtsform. Sie ist ein entscheidender Punkt für die weitere Tätigkeit. Im Rahmen der Gründung und der Wahl der Rechtsform ist eine Auseinandersetzung mit den Fragen der Haftung, der Haftungsbeschränkung, des Kapitalbedarfs und allenfalls angedachter Beteiligungen wesentlich. Friedrich Kahlen verrät, was dabei berücksichtigt werden soll.



KahlenFriedrich

Vortragender:
Friedrich Kahlen


Datenschutz-Grundverordnung – Was müssen Sie tun?

In diesem Vortrag erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Basics und Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung. Sie erfahren, warum Sie von den Regelungen „betroffen“ sind, welche Spielregeln in der gesamten Europäischen Union beim Datenschutz gelten und warum es so wichtig ist, ein Verarbeitungsverzeichnis zu erstellen und die Datenschutzerklärung zu aktualisieren. Darüber hinaus wird es einen kurzen Überblick über die neuesten Erkenntnisse nach Wirksamkeitsbeginn der DSGVO geben.



Tamara Charkow

Vortragende: 
Tamara Charkow


Logo, Patent & Co – Diebstahlschutz für Ihre Ideen

Gerade bei einem EPU bleibt alles an einer Person hängen. Der Schutz des eigenen geistigen Eigentums erscheint oft wie ein kompliziertes Hindernis. Wie kann ich meine Idee schützen? Ist es sinnvoll ein Patent anzumelden? Ist mein Logo einzigartig? Antworten auf diese und andere Fragen rund um Patent, Marke und Design erhalten Sie beim Vortrag und am Infostand des Patentamtes. Vieles geht rascher und kostengünstiger als manche/r vermutet. Informieren Sie sich.



HildegardEtz

Vortragende: 
Hildegard Etz

Hildegard Etz ist seit 2004 technische Prüferin am Österreichischen Patentamt. Neben ihrer Haupttätigkeit, Patentanmeldungen zu prüfen, ist sie als Botschafterin des Patentamts österreichweit unterwegs und hält Vorträge, leitet Workshops und berät in allen Fragen rund um IP-Schutz.

"Zumindest das kleine Einmaleins des IP-Schutzes sollten alle kennen, die auch nur irgendwie mit Innovation zu tun haben oder vielleicht einmal haben werden."


5 Clevere Marketing Strategien für mehr Sichtbarkeit

Der Weg zu mehr Kundenempfehlungen und mehr Erfolg für Ihr Business

Marketingexpertin Ulrike Anderwald zeigt Ihnen welche Marketing Basics und Aktivitäten Sie aufsetzen müssen, um mehr Sichtbarkeit für Ihr Unternehmen zu erzielen.

Das bin ja ICH. Das WILL ich auch.

Genau diese Reaktionen soll Ihr idealer Kunde zeigen. Wie das geht und wie Sie echte Relevanz für Ihre Kunden erzeugen und sichtbarer werden, erfahren Sie im Workshop. Außerdem verrät Ihnen Frau Anderwald welche kostenfreien Tools Sie nutzen können um Ihr Marketing einfacher, effizienter und effektiver zu betreiben.

Es braucht nicht immer große Budgets, teure Agenturen und Tools um professionelles Marketing zu betreiben.
Schließlich soll gutes Marketing Geld bringen und nicht nur Geld kosten.



Ulrike Anderwald

Vortragende: 
Ulrike Anderwald